PICNIC #04: TEA-TOTAL

, ,

PICNIC ist das Magazin von Trademark Publishing. Es erscheint viermal im Jahr und ist ein Forum für Grafikdesigner, Fotografen, Illustratoren. Ausgewählt von Antonia Henschel, kommen die unterschiedlichsten Themen zum Zuge. Whatever takes our fancy!

Ein Teebeutel, im Zweifel triefend, und ein Blatt Papier – zurück bleibt ein Abdruck, eine Spur. Mal hinterlässt der Teebeutel nur einen Fleck, mal sind es zwei, dann vier, ein andermal sind es nur Spritzer, denen das Auge folgt. Je nach Feuchtigkeit und Fallhöhe hinterlassen die Teebeutel auf dem Papier unterschiedliche Formen von Abdrücken, mal scharf umrissen, mal verwischt, zufällig auf dem Blatt verteilt. Und als solche Früchte des Zufalls lösen die Flecken instinktiv Assoziationen im Betrachter aus – man denkt an dies und das, an Gegenstände, Figuren oder kleine Szenen. Nicht umsonst hat die Kunstgeschichte seit Leonardo einen Sinn für zufällige Flecken und schrundige Mauern. Unabhängig von der Teesorte, erscheinen sämtliche Abdrücke auf dem saugfähigen Aquarellpapier in einer bräunlichen oder rötlichen Tönung. Ab und zu werden die Teespuren von Buchstaben begleitet, wobei Antonia Henschel mit den Buchstaben des Titels ein munteres Spiel treibt, bis die durch Permutation entstehenden Anagramme immer absurder werden und zumindest der Sinn sich in Abstinenz übt. So wird aus TOTAL TEA am Ende LEO TA TAT. Die Tee-Fleck-Bilder dulden es und erzählen ihre eigenen Geschichten.

PICNIC #04: Tea-total
by Antonia Henschel

210 x 280 mm, 64 Seiten
ISBN 978-3-9812294-9-3

http://www.trademarkpublishing.de

tea001tea002tea003tea004tea005tea006tea007tea008tea009tea010

Further Projects